Die Weltklassespielerin Marion Bartoli zu Gast in der Zweifeldhalle des TSC

Intensive Trainingseinheiten zeigte die Weltranglisten-Siebte auf dem Spezialbelag HS Force in der Renninger Tennishalle.

Marion Bartoli und ihr Team legten Wert darauf, auf dem selben Belag zu trainieren wie er auch beim Porsche Grand Prix in Stuttgart gespielt wird.

Dabei konnte man an drei Tagen in ihr Trainingsprogramm einsehen und so mancher staunte über diese harten Einheiten.

Der TSC ist stolz darauf, dass Marion sich in Renningen vorbereitet hat und wünscht ihr weiterhin viel Erfolg.

Weltklassespielerin Marion Bartoli Weltklassespielerin Marion Bartoli