Bei den offenen Jugend-Stadtmeisterschaften in Weil der Stadt waren die Renninger Jugendlichen nicht nur zahlreich, sondern auch erfolgreich unterwegs.
Jana Alker holte sich ganz souverän den Titel bei den Mädchen U14.
In der Kategorie Mädchen U18 musste sich Annika Dietrich erst im Halbfinale ganz knapp gegen die an 1 gesetzte und spätere Siegerin Gina Hildebrand mit 3:6, 6:7 und 8:10 geschlagen geben.
Robert Stock gewann den Titel bei den Knaben U14. Nach hart umkämpftem Halbfinale überließ er Paul Schlumpberger im Finale dann nur zwei Spiele.
Patrick Hinz belegte einen erfolgreichen 2. Platz bei den U18.
Weitere Teilnehmer aus Renningen waren Lara Alker, Maja Schmitt und Tim Pienkoß.
Wir gratulieren herzlich zu den Erfolgen. TSC/ro

mblatt20150806-fp

Pünktlich zum Ferienbeginn fand auf unser Tennisanlage im Rahmen des Kinderferienprogramms der Stadt Renningen ein Schnupperkurs statt. Bei schönem Wetter konnten 18 Kinder und Jugendliche in den Tennissport hinein schnuppern. Betreut wurden sie von Andy Hörnicke mit den beiden Schülermentoren Katharina und Fabian. Die Stimmung war super und am Ende gab es einige Stimmen, dass man sich auf der Anlage wieder sehen möchte…
St. Rothacker