Kids-Cup U 12

Die jüngsten Mannschaftsspieler ganz groß. Eine ziemlich erfolgreiche Verbandsrunde hingelegt und direkt im Anschluss noch Vereinsmeisterschaften.

Nachdem am vorletzten Spieltag die Meisterschaft in Rutesheim ganz knapp gegen uns entschieden wurde, konnten am letzten Spieltag noch einmal alle Spieler eingesetzt werden und die Verbandsrunde als 2ter entschieden werden. Für Renningen spielten: Julian Weese, Frederik Frank, Giona Guelfi, Hannah Grassmeier, Lars Bosch, Noah Bagdan, Julia Ratzmann, Maximilian und Henri Müller.

Nachdem die Verbandsrunde beendet war, wurde im Anschluss die Vereinsmeisterschaft der Kinder U12 im Modus Jeder gegen Jeden gespielt.

Hier wurde ohne Niederlage Julian Weese Vereinsmeister U12.

Auf den Plätzen folgen Giona Guelfi, Frederik Frank, Noah Bagdan, Maximilian Müller, Lars Bosch und Henri Müller,

Hier wächst eine neue Tennisgeneration heran, die mit viel Spaß, Mut, Risiko und Können ihre Tennismatches bestreitet.

Bericht Bernhard Frank

Bereits am vorletzten Spieltag stehen folgende Aufsteiger fest: unsere Mädchen steigen in die Kreisstaffel 1 auf, die Juniorinnen in die Verbandsliga, die erste Juniorenmannschaft in die Bezirksoberliga, Herren 3 in die Bezirksklasse 2, Herren 40 in die Verbandsliga, Herren 50 1 und Herren 60 in die Oberligastaffel.

Die zweite Juniorinnenmannschaft hat den Aufstieg um einen Wimpernschlag verpasst. Der Aufsteiger IBM Club Böblingen hat die gleiche Punktzahl, die gleiche Anzahl gewonnener Matches, aber leider 1 Satz mehr auf dem Konto.

Extrem spannend waren die Spiele der Aktiven am Sonntag. Die erste Herrenmannschaft hat mit dem 5:4 Sieg über Cannstatt den Abstieg vermieden. 3:3 stand es nach den Einzeln. Florian Schmitz und Evgeni Katsnelson (7:6, 6:3) und Andreas Hörnicke und Gabor Conrad (2:6, 6:6, 10:8) machten den Sieg perfekt.

Nicht weniger spannend ging es bei den Damen zu. Die Begegnung mit den starken Fellbacher Damen ging zwar mit 2:7 verloren, diese 2 Punkte sind aber elementar wichtig zum Klassenverbleib in der Verbandsliga. Jana Alker im Einzel und Julia Hesse und Dagmar Hommel im Doppel gewannen ihre Matches. Im Einser-Doppel gaben sich Katharina Rothacker und Julia Kühnert erst im Match-Tiebreak geschlagen. Die Gegnerinnen hatten übrigens LK 1 und 2. Und am nächsten Sonntag gibt es die Entscheidung gegen Ludwigsburg bei uns als Heimspiel.

Alle Ergebnisse zusammen gefasst:

TeamErgebnis
Kids-Cup U12 – Ostelsheim3:3 verl.
Mädchen – Warmbronn5:1
Juniorinnen 1 – Doggenburg6:3
Juniorinnen 2 – Zuffenhausen6:0
Junioren 1 – Sindelfingen8:1
Junioren 2 – Waldenbuch1:8
Damen 1 – Fellbach2:7
Damen 2 – Hochdorf4:2
Herren 1 – Cannstatt5:4
Herren 2 – Altdorf3:6
Herren 3 – IBM Club Böblingen9:0
Herren 30 – Winnenden0:9
Herren 40 – Waldenbuch5:4
Herren 50 1 – Esslingen4:2
Herren 50 2 – Gebersheim1:5
Herren 60 – Cannstatt6:0
Herren 70 – Mengen4:2

TSC/ro