Liebe Clubmitglieder, liebe Gäste,

um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen hat das Land BW bereits angeordnet, Schulen und Kitas bis zum Ende der Osterferien zu schließen. Von unseren Sportverbänden wurde uns nun dringend empfohlen, ebenfalls den Trainingsbetrieb bis zum Ende der Osterferien auszusetzen.

Nach internen Gesprächen haben wir uns entschlossen, unseren kompletten Trainingsbetrieb vorerst für die kommenden 2 Wochen (bis 29.03.) einzustellen. Danach möchten/werden wir die Situation neu bewerten und Sie entsprechend informieren. Wir meinen, dass dies auch aufgrund einer aktuellen Entscheidung der Stadt Stuttgart vom 14. März (Einstellung des kompletten Sportbetriebes, Verbot der Nutzung von Sportanlagen) die einzig richtige Entscheidung ist.

Die Hallen stehen vorerst weiter zur privaten Nutzung zur Verfügung. Bitte beachten sie dabei aber die wichtigsten Hygieneregeln, die wir auch in der Halle ausgehängt haben.

Über die weitere Entwicklung (eventuelle Komplettsperrung bzw. Wiederfreigabe des Trainings- und Sportbetriebes) halten wir sie per E-Mail und/oder auf unserer Homepage auf dem laufenden.

Die für den 27. März geplante Mitgliederversammlung findet ebenfalls nicht statt – ein Nachholtermin wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Die Gesundheit aller Mitglieder hat höchste Priorität und somit sind die vorgenannten Schritte leider erforderlich. Wir bitten alle um Verständnis für unsere Entscheidungen, die uns nicht leicht gefallen sind.

Wir wünschen weiterhin gute Gesundheit und dass wir trotz der zur Zeit zahlreichen Einschränkungen bald wieder zu einem normalen Sportbetrieb zurückkehren können.

Mit freundlichen Grüßen
TSC-Vorstand