Es hatte sich schon abgezeichnet, aber jetzt ist es leider Fakt. Wir haben die Durchführung des Jugend Cup angesichts der immer noch unübersichtlichen Lage auf das nächste Jahr verschoben.
Mit den vielen Einschränkungen (Abstandsregelungen, Hygiene, keine Zuschauer bei sportlichen Veranstaltungen) und den noch bestehenden Gesundheitsrisiken würde unser Turnier nicht mehr unserem Anspruch gerecht, unseren Clubmitgliedern, Sponsoren und den Tennisfreunden aus der Region hochklassiges Tennis bieten zu können. Zudem auch noch nicht geklärt ist, ob zu diesem Zeitpunkt schon wieder alle Spielerinnen und Spieler aus anderen Ländern teilnehmen können.
Diese Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen, da wir alle an unserem Turnier hängen und für die diesjährige Veranstaltung schon wieder viele neue Ideen eingebracht, Pläne erstellt und Absprachen getroffen haben. Aber wir sehen es als sinnvoll an, unseren Focus jetzt voll auf das nächste Jahr zu richten. Bis dahin sind wir hoffentlich wieder zu einem normalen Spielbetrieb zurückgekehrt und können das Turnier im gewohnten Rahmen mit der vollen Unterstützung durch unsere Mitglieder und Sponsoren ausrichten.