Den geschlossenen Spielbetrieb haben wir u.a. genutzt, um die eine oder andere noch offene Baustelle auf unserer Anlage abzuschließen:

  • Die Tür zum Clubhaus hat ein elektronisches Tastaturschloss erhalten (entsprechend der Halleneingangstür)
  • In der 1-Feldhalle wurden die Lichtschalter verlegt (sind jetzt direkt am Eingang)
  • Die Giebelkippfenster in beiden Hallen werden jetzt über eine Zeitschaltuhr elektronisch nach Ende des Spielbetriebs geschlossen
  • Die Fenster beider Hallen wurden gesäubert und der Weg um die 1-Feldhalle freigeschnitten
  • Zur Verbesserung der Beleuchtungssituation auf dem Clubgelände wird der Einsatz von Bewegungsmeldern an dem Durchgangsweg getestet
  • Die Frühjahrsinstandsetzung der Plätze ist auf die 10te KW terminiert