Saisoneröffnung 2024 - ein voller Erfolg in drei Gewinnsätzen

Am vergangen Sonntag konnte der TSC Renningen mehr als 200 Tennisfreunde auf seiner Anlage begrüßen.

Im bunten Rahmenprogramm war Spiel und Spaß für jung und alt geboten. Beim traditionellen Bändelesturnier mit Teilnehmern von 10 bis 78 Jahren konnte sich dieses Jahr Nuno Förster als Gewinner feiern lassen und den beliebten Wanderpokal für ein Jahr mit nach Hause nehmen. Die in diesem Jahr zum ersten mal ausgerufene Aufschlagchallenge konnte Nick Haren mit beeindruckenden 157 Stundenkilometern für sich entscheiden. Beim Showtraining mit zwei der besten deutschen Jugendspieler wurde hochklassiges Tennis gezeigt. Aaron Funk und Deni Hadzialijagic zeigten, was sportlich im TSC steckt.

Nach diesen Eindrücken freuen wir uns auf eine hochklassige und hoffentlich erfolgreiche Saison in allen Altersklassen. 

Des Weiteren gilt ein besonderer Dank den unzähligen helfenden Händen am Grill, beim Getränkeverkauf, der Turnierorganisation, den fleißigen Kuchenbäckern und noch vielen mehr, die die Saisoneröffnung mitgestaltet haben!