Datenschutzerklärung

Hinweise zum Besuch und Nutzung unserer Internet-Seiten

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz, die wir im Folgenden für Sie zusammengestellt haben. Sie gelten bei Ihrem Besuch der Internet-Seiten des Tennis-Sportclub Renningen – im folgenden Verein genannt – sowie für die über Verlinkungen in der Rubrik Turniere erreichbaren Turnierwebseiten (Jugendcup Renningen/Rutesheim …).

1. Grundsätze

Für uns ist es wichtig, dass Sie sich beim Besuch und der Nutzung unserer Internet-Seiten sicher fühlen. Darum nehmen wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist uns ein wichtiges Anliegen.

Bitte beachten Sie: Die Internet-Seiten des Vereins und der zugehörigen Turniere enthalten auch Links zu Internet-Seiten anderer Anbieter. Für diese Seiten gilt unsere Datenschutzerklärung nicht. Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt und die Einhaltung der Bestimmungen zum Datenschutz durch die Anbieter der verlinkten Internet-Seiten. Wenn Sie eine andere Internet-Seite besuchen, informieren Sie sich bitte dort über die geltenden Richtlinien zum Datenschutz.

2. Umgang mit Protokolldaten, IP-Adressen und Cookies

Protokoll-Daten:

Wenn Sie unsere Internet-Seiten besuchen, erhebt und speichert der Provider unserer Web-Seiten verschiedene Daten. Dazu gehören zum Beispiel:

  • die IP-Adresse Ihres Computers (individuelle “Adresse” eines Computers in einem Computer-Netz),
  • die Internet-Seiten, die Sie bei uns besuchen,
  • welchen Browser (zum Beispiel Internet Explorer) und welches Betriebssystem Sie verwenden sowie
  • Datum und die Uhrzeit Ihres Besuches.

Diese Daten stehen uns anonymisiert zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unseres Internet-Auftrittes zur Verfügung und lassen keine Rückschlüsse auf Sie zu. Wir speichern die ausgewerteten Daten auf gesicherten Systemen. So bleibt Ihre Privatsphäre jederzeit geschützt.

Cookies:

Cookies sind kleine Textdateien, die der Web-Server an Ihren PC verschickt und die meistens auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Es handelt sich dabei nicht um Programme, die in Ihr System eindringen und dort Schaden anrichten können. Obwohl Cookies Ihren Computer identifizieren können, speichern Cookies selbst keine personenbezogenen Daten.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies auch in Ihrem Browser deaktivieren. Oder Sie stellen Ihren Browser so ein, dass er Sie benachrichtigt, wenn Sie ein Cookie erhalten.

Wir setzen keine Technologie ein, die Informationen durch Cookies mit Ihren persönlichen Daten verknüpft. So können weder Ihre Identität noch Ihre E-Mail-Adresse festgestellt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können unsere Cookies natürlich auch ablehnen. Dies können Sie in Ihrem Browser einstellen (Cookies deaktivieren). Unser sonstiges Informationsangebot können Sie selbstverständlich auch ohne Cookies in vollem Umfang nutzen.

IP-Adressen:

Wir nutzen die Funktion “Aktivierung der IP-Anonymisierung” auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

3. Nutzung unserer Angebote im Internet

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn Sie uns die Informationen von sich aus geben. Das ist unter anderem der Fall, wenn:

  • Sie sich über unser Platzbuchungssystem registrieren, oder
  • Anfragen und Anregungen über ein Kontaktformular oder durch eine E-Mail senden.

In diesen Fällen teilen Sie uns Ihre Daten freiwillig mit. Dabei entscheiden Sie selbst, ob Sie Ihren Namen und andere persönlichen Informationen nennen (wie beispielsweise Geburtsdatum, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer). Sie müssen uns diese Informationen nicht mitteilen. Bitte bedenken Sie: Ihre gewünschten Dienstleistungen oder Informationen können wir Ihnen aber nur liefern, wenn wir Ihre Daten kennen.

4. E-Mail/Kontaktformulare/Newsletter

Wenn Sie uns eine E-Mail oder eine Nachricht über ein Kontaktformular senden, speichern und verwenden wir Ihre Daten. Dazu gehören zum Beispiel Ihr Name, Ihr Geburtsdatum, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer. Wir verwenden Ihre Daten aber nur für unsere Dienstleistungen und für die Kommunikation mit Ihnen.

In unseren Transaktions-Diensten (zum Beispiel eBusy-Platzbuchungen) sind Ihre persönlichen Daten geschützt. Die Übertragung der Daten im Internet ist verschlüsselt. Die Verschlüsselung verhindert, dass unberechtigte Personen Ihre Daten sehen können.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie uns in einer E-Mail persönliche Daten senden, so ist die Übertragung der Daten über das Internet unsicher. Theoretisch können dabei unberechtigte Personen Ihre Daten lesen oder verfälschen.

Newsletter senden wir Ihnen nur, wenn Sie uns dafür Ihr Einverständnis erteilt haben. Dafür schicken wir Ihnen einen Link, mit dem Sie bestätigen, dass Sie den Newsletter bekommen wollen. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Die Informationen zum Abbestellen finden Sie immer am Ende des Newsletters.

5. Sicherheit bei der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir achten immer auf eine hohe Sicherheit, wenn wir Ihre Daten erfassen oder verarbeiten. Über ein Passwortgeschützes System schützen wir Ihre Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen.

6. Plugins und externe Dienste

Google Maps

Für die Anfahrtsbeschreibung nutzen wir den Kartendienst “Google Maps API” der Google Inc. zum Auffinden unserer Anlage und der Darstellung auf einer interaktiven Karte. Durch die Nutzung von Google Maps werden Informationen über die Benutzung unserer Website, einschließlich Ihrer IP-Adresse, an Google Server in die USA übertragen und dort gespeichert.

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen. Einen Link zur Datenschutzerklärung von Google Inc. finden Sie hier:

http://www.google.com/policies/privacy/

Ferner können Sie Nutzungsbedingungen für Google Maps finden unter http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich diesbezüglich mit der Erfassung, Verarbeitung sowie Nutzung Ihrer automatisch erhobenen Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.

Sie haben die Möglichkeit, den Service von Google Maps auf einfache Art und Weise zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Google zu verhindern. Deaktivieren Sie hierzu Java Script in Ihrem Browser. Der Routenplaner ist in diesem Fall für Sie nicht mehr nutzbar.

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

7. Nutzung von Google Analytics

Unsere Webseite nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Darüber können wir allgemeine Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Internet-Seiten speichern und analysieren. Diese Daten werden als statistische Daten bezeichnet. Dazu gehören beispielsweise die Zahl der Besuche auf unseren Internet-Seiten, welche Seiten besucht wurden und die Dauer der Nutzung. So prüfen wir, wie unser Angebot genutzt wird und wie wir einzelne Internet-Seiten verbessern können. Wir werten die Daten anonymisiert aus und verwenden sie für statistische Zwecke und für unsere Marktforschung.

Google Analytics verwendet so genannte “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

8. Neuerungen

Die schnelle Entwicklung des Internets macht von Zeit zu Zeit Anpassungen unserer Datenschutzerklärung erforderlich. Auf dieser Seite informieren wir Sie über die jeweiligen Neuerungen.

Wir empfehlen Ihnen, unsere Seiten regelmäßig auf Änderungen zu prüfen. So können Sie sicher sein, dass Sie immer korrekt informiert sind. Alle Änderungen in der Datenschutzerklärung gelten nur für die zukünftige Anwendung. Wir werden die Richtlinien nicht rückwirkend ändern, es sei denn, der Gesetzgeber schreibt es vor.