Beiträge

Aufstieg in nächsthöhere Klassen – Sportlerehrung 2016

Im Jugendbereich wurden folgende Mannschaften für den Aufstieg in die nächsthöhere Klasse geehrt:

Mädchen

  • Lara Alker
  • Nicole Kaute
  • Meike Pienkoß
  • Viktoria Ruthardt
  • Franziska Serr
  • Luana Figueiras
  • Lara Alker

Juniorinnen

  • Janika Graßmeier
  • Seraphine Armbruster
  • Annika Dietrich
  • Katharina Rothacker
  • Nikola Stulajterova
  • Jana Alker
  • Josepha Scherer
  • Ann-Sophie Paul

Junioren

  • Robert Stock
  • Patrick Hinz
  • Tim Wagner
  • Jorin Graßmeier
  • Jonas Strohhäcker
  • Tim Pienkoß
  • Benjamin Benzinger

 

Im Aktiven- und Seniorenbereich gab es die Auszeichnung für folgende Mannschaften:

Herren 3

Gespielt haben Patrick Hinz, Tim Pienkoß, Jorin Graßmeier, Sigurd Held, Jonas Strohhäcker, Benjamin Benzinger, Guilaumme Hulne, Felix Tepel und als Ersatzspieler kamen Jörg Alker und Hardy Gebl ebenfalls zu einem Einsatz.

Herren 40

Am Aufstieg in die Verbandsliga waren beteiligt: Frank Wiehe, Tobias Aickelin, Michael Eiss, Lars Schmitt, Ulrich Stölzer, Daniel Schwarz, Uwe Harr, Thomas Schmidt und Thilo Jocher.

Herren 60

Dieter Radau, Jürgen Kiehne, Ralph-Stephan Tiletzek, Klaus Twelker und Peter Rohsmann haben ebenfalls den Aufstieg in die Verbandsebene geschafft.
TSC/ro